Sie sind hier: Startseite » Gebäudehistorie

Gebäudehistorie

Ehem. Krankenhaus von Nassau - erbaut 1858

Das ehemalige 1858 erbaute Krankenhaus von Nassau wurde aus Dankbarkeit nach den größzügigen Stifterinnen Henriette und Therese von Stein, Töchter des Freiherrn vom Stein, "Henrietten-Theresen-Stift" genannt. Über 130 Jahre wurde das Gebäude als Krankenhaus, Lazarett und Aussiedlerheim genutzt.

Seit 1991 wurde das Gebäude vom Sozialwerk Heuser erworben und am 01.07.2012 von der puraVita GmbH & Co. KG übernommen.

2016 - Impressionen nach Umbau und Renovierung